Erbsen mit Räucherspeck und Schalotten

Einfacher geht es kaum. Gerade die italienische Küche ist reich an einfach herzustellenden Gerichten, die nur wenige Zutaten benötigen und trotzdem großartig schmecken. Hier ein sehr gutes Beispiel dafür.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Liptauer

Liptauer

Ein pikanter Quark, der seinen Ursprung im slowakischen Ort Liptau haben soll. Wie auch immer, der Brotaufstrich ist jedenfalls dort und vor allen Dingen in Österreich sehr beliebt, wo er gern mit frischem Brot zum Heurigen serviert wird.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Artischocken-Thunfischsalat

Ein schnell herzustellender mediterraner Salat, der auch keine lange Einkaufsliste erfordert. Während einer Familienfeier im Sommer habe ich ihn quasi nebenher geschnippelt und er kam sehr gut an.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kartoffel-Radieschensuppe

Obwohl wahrscheinlich jedes Land in Europa seine spezielle Kartoffelsuppe im Repertoire hat, verbindet man besonders Deutschland mit dieser rustikalen Suppe. Sie steht auf dem Speisezettel jeder Kantine. Meist mit „Einlage“. Diese ist fast immer eine über den Teller ragende Frankfurter Wurst, die dann im Suppenteller möglichst elegant zerteilt werden muss. Hier mal eine Kartoffelsuppe ohne Fleisch.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Backpflaumen und getrocknete Feigen mit Serranoschinken

Eine spanische Spezialität, die keinerlei Kochtalent erfordert. Idealer Begleiter eines langen Fernsehabends. Schmeckt warm oder  kalt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde