Auberginen-Bratlinge

Ein weiterer  Beitrag zum Thema: Bratlinge aus aller Welt. Auch bei diesem Rezept kann natürlich der Fleischanteil weggelassen werden, um ein vegetarisches Gericht zu erhalten.

Rezept für ca. 8 Bratlinge:

3 mittelgroße Auberginen
1 Chilischote (fein gehackt)
1 Ei
1 -2 EL gewürfelter Schinken
1 EL frischer Oregano (gehackt)
2 EL Mehl
1 EL Semmelbrösel
2 EL geriebener Parmesan
1 Knoblauchzehe (fein gehackt)
Olivenöl zum Braten
Salz und Pfeffer nach Belieben

Auberginen schälen und grob reiben.

Die Auberginenmasse mit den restlichen Zutaten gut vermischen und zu Bratlingen formen.
Mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen und wie Buletten in einer heißen Pfanne wie Buletten braten.



Weitere Empfehlungen:

Kommentieren

Kategorien
Zufällig ausgewählt