Carpaccio vom Rettich und Pfirsich

rettich-und-pfirsich2

Sonntagabend. Der Blick in den Kühlschrank ist wenig erquicklich, doch es ist immer wieder erstaunlich, was sich aus scheinbar inkompatiblen Zutaten herstellen lässt.

Zutaten:

Frischer Rettich
Wildpfirsiche
Kapern
Salz, Pfeffer
1-2 TL neutrales Öl

rettich-und-pfirsich-zutaten

Rettich und Pfirsiche sehr fein hobeln.

rettich-und-pfirsich-hobeln

Die gehobelten Zutaten auf einem Teller locker anrichten und mit 1-2 TL fein gehackten Kapern garnieren.

Mit 1-2 TL Öl beträufeln und servieren.

 



Weitere Empfehlungen:

Kommentieren

Kategorien
Zufällig ausgewählt