Erdnusseis mit weißer Schokolade

Kalorientechnisch gesehen eine Vollwertmahlzeit und gerade deswegen so lecker. Wer sich gerade auf dem Diättripp befindet, kann ja den Zitronensaft weglassen. 🙂

Rezept für ca. 6 Portionen:

40 g Erdnussmus
2 EL ungesalzene Erdnüsse
50 g weiße Schokolade
60 ml Blutorangensaft
1 TL heller Honig
1 El Zitronensaft
300 g Sahne
1 Prise Salz

Erdnüsse im Mixer fein zermahlen.

Die Schokolade in einem Topf bei kleinster Temperatur schmelzen.

Erdnussmehl, Erdnussmus, Blutorangensaft, Honig, Zitronensaft und Salz dazugeben, zu einer glatten Paste verrühren und abkühlen lassen.

Die Sahne steif schlagen und unter die abgekühlte Masse heben.

In der Eismaschine ca. 35 – 40 Minuten zu Eis verarbeiten oder im Tiefkühlfach ca. 5-6 Stunden gefrieren lassen. Umrühren ist nicht erforderlich.



Weitere Empfehlungen:

Kommentieren

Kategorien
Zufällig ausgewählt