Grenadine

grenadine und granataepfel

Ein Sirup, der ursprünglich aus dem Saft der Granatapfelfrüchte, Zucker und Wasser hergestellt wurde.

Heutzutage besteht Grenadine meist aus dem Saft verschiedener Beeren, Zucker, Aroma- und Farbstoffen. Der Barkeeper setzt Grenadine zur Färbung und Aromatisierung von Mixgetränken ein. Der Sirup sollte äußerst sparsam eingesetzt werden (1-3 cl) , da sein hoher Zuckergehalt einen Drink schnell zu süß werden lässt. Zudem dominiert der Sirup schnell mit seinem bonbonartigen Geschmack.



Weitere Empfehlungen:

Kommentieren

Kategorien
Zufällig ausgewählt