Artikel-Schlagworte: „Costa Rica“

Fisch nach Tika(o) Art

Ein Gericht wie es in costaricanischen Sodas angeboten wird. Sodas sind kleine, staatlich subventionierte, oft spartanisch eingerichtete Mini-Restaurants, in denen für zwei bis drei Euro schmackhafte lokale Gerichte und Getränke angeboten werden. Der Name Soda resultiert aus subventionsgebundenem Ausschankverbot von alkoholischen Getränken. Die Sättigungsbeilage besteht natürlich aus der in Costa Rica allgegenwärtigen Reis-Bohnen Mischung.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Orangen-Granadilla-Passionsfrucht-Saft

Schnell gemacht und nachhaltig erfrischend. Passt sehr gut als Getränk zum costaricanischen Fisch nach Tika(o) Art.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kochbananen zweifach gebraten

Kochbananen zweifach gebraten

Diese Zubereitungsart der Kochbanane entdeckte ich in Costa Rica, wo sie als Beilage zu einem gegrillten Red Snapper serviert wurde. Durch zweimaliges Braten werden die Küchlein extra knusprig.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt