Artikel-Schlagworte: „Maracuja“

Orangen-Granadilla-Passionsfrucht-Saft

Schnell gemacht und nachhaltig erfrischend. Passt sehr gut als Getränk zum costaricanischen Fisch nach Tika(o) Art.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Maracuja – gelbe Passionsfrucht

Die Frucht der Passionsblume stammt ursprünglich aus Südamerika. Säuerlich-suße Frucht mit ausgeprägt exotischem Aroma. Eine unansehnlich runzelige Schale zeugt von Reife.

en: Passion fruit, Yellow Passionfruit
es: Maracuyá, Fruta de la passión amarilla
it: Maracuja, Maracuia
fr: Maracuja, Fruit de la passion
lat: Passiflora edulis

Melonen-Maracuja Granita

melonen-granita

Slutsch, Schläck, Kühl Freeze (geschützte Namen geändert) oder ähnlich abstrus heißen die halbgefrorenen, oft geschmacksverstärkten und eingefärbten Softdrinks, welche hierzulande angeboten werden. Italienische Anbieter z. B. in Neapel geben sich etwas mehr Mühe, verwenden frische Zutaten und nennen das Ganze dann Granita.

Für eine authentische neapolitanische Athmosphäre während des Verzehrs empfehle ich:
1. Küche auf 35°C vorheizen. Dies entspricht Heizungsstufe 5 oder entsprechend Stufe 4 bei Umluft (Radiator).
2. Möglichst dunkle Sonnenbrille aufsetzen.
3. Eine CD mit Zweitaktmotorgeräuschen auf mittlerer Stufe abspielen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt