Artikel-Schlagworte: „Maronenröhling“

Maronenröhrlinge – getrocknet

Um Pilze und ihre Aromen haltbar zu machen, kann man entweder einen Pilzfond herstellen oder sie trocknen. Zum trocknen eignet sich insbesondere der Maronenröhrling.
Obwohl er ein in Mitteleuropa verbreiteter und beliebter Speisepilz ist, war er mir gänzlich unbekannt.
Ich habe im September ein Kilo in der Schorfheide erstanden und auf Rat der freundlichen Verkäuferin beschlossen, die Pilze zu trocknen.
(Vielen Dank für diesen Beitrag an Jens.)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt