Artikel-Schlagworte: „Rosine“

Gebratener Spinat mit Rosinen und Pinienkernen

Gebratener Spinat mit Rosinen und Pinienkernen

Spinat einmal anders. In Mittelitalien wird er gern als Vorspeise gereicht. Die Rosinen und die Pinienkerne geben den entscheidenden Kick.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Viktoriabarsch auf indische Art in Joghurt

Ein bengalisches Fischcurry wird normalerweise mit Karpfen hergestellt. Da ich kein großer Freund von Karpfen bin, habe ich Barsch genommen. Trotz der Schärfe kommt der Geschmack des Fisches wunderbar zu Geltung. Die Rosinen runden alles ab.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Scones mit Rosinen

Ein Unterschied zu den üblichen Rosinenbrötchen besteht bei dieser englischen Variante in der Verwendung von Buttermilch. Scones sind in England ebenso fester Bestandteil des Nachmittagstees, wie Gurkensandwiches und Teekuchen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Englischer Teekuchen

Ein wirklich wunderbar nostalgisches Erlebnis ist es bei einem Englandaufenthalt in einem vornehmen Hotel den Nachmittagstee zu nehmen. Ein nicht ganz billiges Vergnügen, aber jeden Penny wert. Neben den legendären Gurkensandwiches und Livemusik wird auch immer englischer Teekuchen gereicht.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Gebackene Kaki

Denkt man an die kalte Jahreszeit und damit verbundene typische Gaumenfreuden, so fallen einem auf jeden Fall auch Bratäpfel ein. Sie erfreuen sich nach wie vor einer ungebrochenen Beliebtheit. Früher im Kachelofen hergestellt, ist heute der Backofen angesagt. Ich habe hier einmal die Äpfel durch Kakis ausgetauscht. Eine wirklich ausgezeichnete Alternative.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde