Artikel-Schlagworte: „Staudensellerie“

Selleriesuppe mit Kartoffeln

Stangensellerie (auch Stiel-, Stauden- oder Bleichsellerie genannt) verwende ich sehr häufig für italienische Gerichte. Oft bleibt sehr viel übrig. Hier habe ich mal den Rest verarbeitet.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Scharfe Sellerie-Tomatensuppe

Man kann die Suppe warm essen, aber kalt schmeckt sie am besten. Die ideale Sommersuppe.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Spitzkohlsalat mit Stangensellerie, Äpfeln und Sultaninen

spitzkohlsalat-mit-stangensellerie-aepfeln-und-sultaninen_ji-w800

Ein knackiger und sicherlich sehr gesunder Salat, der prima zu gebratenem Fleisch oder Fisch passt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Putenbrust-Currysalat

Putenbrust-Currysalat_ji-W800

Anlässlich einer Silvesterfeier kostete ich diesen Puten-Currysalat und war begeistert. Natürlich habe ich mich gleich nach dem Rezept erkundigt. Mit Erfolg! Meine Version habe ich allerdings mit eingelegtem grünem Pfeffer gemacht. Der Salat wird dadurch noch ein wenig schärfer. Die Tom Kha Paste ist eine sauer-würzige Kokospaste. Sie ist leider nicht so leicht zu bekommen. Es gibt sie aber in Asiamärkten. Sonst muss man wohl das Internet bemühen.

(Vielen Dank für dieses Rezept an Angie.)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Tomatensuppe mit Kidneybohnen und Chorizos

Tomatensuppe mit Kidneybohnen und Chorizos_ji-W800

Chorizos sind spanische Schweinfleischwürste mit viel Paprika und Knoblauch. Es gibt sie verhalten gewürzt bis höllisch scharf. Für diese Suppe kann man schon die sehr scharfen nehmen, aber dann vorsichtig mit dem Paprikapulver umgehen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde