Artikel-Schlagworte: „Ziegenfrischkäse“

Mangold mit Ziegenkäse

Mangold zu Hüftgold heißt heute die Devise. Bekannte Fernsehköche preisen es ja immer wieder an: „Fett ist ein Geschmacksträger.“ Oder hieß es: „Durch den übermäßigen Genuss von Fett wird die Menschheit immer träger?“ Sei es drum, denn lecker ist geschmolzene Butter allemal, insbesondere dann, wenn sie durch pikante Gewürze ein wenig „angefeuert“ wird.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Brokkoli mit Pecannuss-Ziegenkäse-Soße

Brokkoli mit Pekannus

Vegetarische Beilage mit ausgeprägtem Da-hätte-ich-ja-auch-schon-früher-drauf-kommen-können-Effekt. Die Soße aus Ziegenfrischkäse, Sahne und Gewürzen ist schnell und einfach zubereitet und betont den zarten, nussigen Brokkoligeschmack, ohne ihn zu überdecken.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Spaghetti mit Flusskrebsschwänzen und Ziegenfrischkäse

Schnelles und einfaches Pastagericht mit einer nicht ganz alltäglichen Zutatenkombination. Frischer Estragon und Anisschnaps bringen eine feinwürzige Note. Beim Kauf von Estragon sollte auf die Qualität geachtet werden, siehe Rezept für Flusskrebsschwänze in Wermut-Sahne-Soße.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Spaghetti mit getrockneten Tomaten und Ziegenfrischkäse

Pasta rapido. Schnell, unkompliziert und in 20 Minuten servierbereit. Alle Zutaten sind im Supermarkt erhältlich und lagerfähig. Das Rucolabett rundet das Gericht ab, ist aber nicht essentiell notwendig. (Zumindest nicht geschmacklich, im Übrigen hat Rohkost durchaus ihre ernährungsphysiologischen Vorteile.)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt