Weißwurst mit scharfer Karibik-Rum-Salsa

Weißwurst meets Lateinamerika und Karibik. Ganz untraditionell in Stücke geschnitten mit pikant-süßer Soße – und vor allem, nicht gezuzelt (=aus dem Darm gesaugt).

Rezept für 2 Personen:

4 Weißwürste
10 – 20 cl karibischer Rum nach Belieben
1 frische Peperonischote (entkernt)
1/2 Schalotte (gewürfelt)
Saft einer 1/2 Limette
1 Tomate (entkernt)
1/4 TL Paprikapulver
1/4 TL Currypulver
1 1/2 TL brauner Zucker oder einige Spritzer flüssiger Süßstoff
1 1/2 TL Honig oder einige Spritzer flüssiger Süßstoff
1/2 TL frische Minze (gehackt)
1/2 TL frische, glatte Petersilie (gehackt)

Weisswurst-mit-Rum-Salsa-zutaten

Tomate, Limettensaft, Rum, Schalotte, Paprikapulver, Currypulver, Honig, Zucker, Peperoni zu einer groben Salsa zerkleinern.

Weisswurst-mit-Rum-Salsa-gekackt

Nun die gehackte Minze und Petersilie unterrühren.

Die Weißwürste in einem Topf mit kalten Wasser aufsetzen und langsam erhitzen. Kurz bevor das Wasser kocht, vom Herd nehmen.

Die Würste mit der Salsa anrichten. Als Beilage passen z. B. Pellkartoffeln.



Weitere Empfehlungen:

Kommentieren

Kategorien
Zufällig ausgewählt