Artikel-Schlagworte: „Honig“

Türkische Zuckerwatte

Türkische Zuckerwatte_ji-W800

In der Türkei sind diese wie Wolle anmutenden Zuckerknäuel (Pismaniye) eine der beliebtesten Süßigkeiten. Sie bestehen aus feinsten Zuckerfäden verfeinert mit Honig. Es gibt sie in allen erdenklichen Geschmacksrichtungen: beispielsweise Schokolade oder Vanille. Als ich diese unserer Zuckerwatte sehr ähnliche Kalorienbombe das erste Mal sah, dachte ich unweigerlich an eine Episode aus der Fernsehserie „Raumschiff Enterprise“. In einer Episode der zweiten Staffel hatten es Captain Kirk und seine tapfere Mannschaft mit wolligen kleinen Wesen zu tun, die sich rasend schnell vermehrten und wie große Wattebäusche das gesamte Raumschiff bevölkerten. Diese Tribbles genannten Büschel waren sicherlich keine große Herausforderung für die damaligen Requisiteure, hatten aber etwas sehr drolliges.

Nordische Nudeln

Pasta mal im ganzen Gegenteil von „mediterran“. Räucherlachs ist extrem unkompliziert und funktioniert im Zusammenhang mit Nudeln auch ohne Whisky. Ein weiteres Rezept aus der Reihe der Pasta rapido.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Gefüllte Kalbsschnitzel in Zitronenbutter

Meine Empfehlung: Die gefüllten Kalbsschnitzel in Zitronenbutter mit Semmel-Soufflés und einem leichten Salat als Menü servieren. Das zitronig-buttrige Aroma passt perfekt zu den leichten Röst- und Petersiliearomen der Soufflés.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ziegenrolle mit Honig überbacken

Irgendwie wollte es nicht gelingen, eine überbackene Ziegenrolle so zuzubereiten, dass sie sich, außen heiß,  innen lauwarm und ringsherum optisch angeröstet präsentiert.  Bevor sich die die ersehnten Röstspuren am Rand bilden, verwandelt sich die Ziegenrolle nämlich in ein, zugegebenermaßen schmackhaftes, Fondue. Abhilfe schafft hier ein Mini-Küchen-Gasbrenner, ein Schweißgerät oder ein gut funktionierendes Gas-Feuerzeug, mit dem die Röstspuren nachträglich aufgeflämmt werden können. Unter Zuhilfenahme eines dieser Hilfsmittel gestaltet sich die Zubereitung plötzlich ganz einfach.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Honig-Rhabarber mit Orangen

Rhabarber ist kein Obst, sondern ein Gemüse, genauer ein Stielgemüse. Ich denke allerdings, Rhabarber ist ein Gemüse mit einer Identitätskrise, denn man genießt zwar nicht die Frucht, sondern den Stengel, aber der ist so pikant säuerlich, dass er fruchtig daherkommt. Man muss Rhabarber nicht unbedingt als Kompott zubereiten. Die folgende Zubereitungsart hat mir in den vergangenen Tagen das Müsli veredelt.
(Vielen Dank für diesen Beitrag an Jens.)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt