Artikel-Schlagworte: „Frischkäse“

Käsekuchen Manhattan

Eine amerikanische Käsekuchenvariante, die ihren legendären Ruf ihren unterschiedlichen zwei Schichten „Käse“ verdankt. Auf meinem Foto sieht man diese allerdings nicht so recht. Was eher auf mangelnde fotografische Fähigkeiten zurückzuführen ist und dem Kuchen nicht angelastet werden sollte.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Gefüllte Taglilien

Den Chinesen sagt man nach, dass sie alles was sich eigenständig bewegen kann oder wächst zu etwas Nahrhaftem verwandeln können. Nicht zuletzt deswegen ist die chinesische Küche eine der abwechslungsreichsten der Welt. Wir Europäer sind da eher weniger experimentierfreudig. Außerdem sind viele Pflanzen, die früher gerne  in der Küche verwendet wurden, heute fast in Vergessenheit geraten. Umso erfreuter war ich, als ich eine Einladung meiner lieben Freundin Conny in ihren Garten bekam, zwecks Pflanzenverkostung.

Taglilien stammen aus Ostasien, dort werden sie vielfältig in der Küche eingesetzt. Nach dem Verzehr dieser traumhaften Nachspeise wird einem klar, warum Bienen und Hummeln so auf sie fliegen. Die Blüten und vor allem die Blütenstängel schmecken sehr süß, ähnlich braunem Zucker.
(Vielen Dank für dieses Rezept an Conny)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde