Artikel-Schlagworte: „Lamm“

Lammcurry

Lammcurry gehört in Europa zu den beliebtesten indischen Gerichten. Jedes indische Restaurant hat seine eigene Zubereitungsart. Ich habe hier mal eine scharfe Grundversion gekocht, die mit Gemüse (z. B. Blumenkohl oder Okraschoten), Obst (z. B. Mango oder Aprikosen) ergänzt werden kann.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Lammspieße auf Rosmarinsticks

Statt wie üblich das Fleisch zu marinieren, habe ich dieses Mal das Würzen von innen vorgenommen. Kräftige Rosmarinzeige eignen sich nämlich hervorragend als Grillspieße.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Geschmorte Lammfrikadellen

Süß-sauer lautet das Thema hier: Trockenfeigen, Sauerkirschen und Joghurt geben es vor.
(Vielen Dank für diesen Beitrag an Jens.)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Marokkanisches Lammgulasch mit Ras el Hanout

Diese afrikanische Gewürzmischung gibt es ähnlich dem Currypulver in unzähligen Varianten. Grundbestandteile sind Kurkuma, Muskatnuss und Muskatblüte, Kardamom, Galant, Gewürznelken, Ingwer, Pfeffer und Anis. Übersetzt heißt Ras el Hanout „Kopf des Ladens“, was wohl bedeuten soll, dass nur der Chef diese Mischung speziell für seine Kunden zusammenstellt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Lammgulasch mit grünen Bohnen und Karotten

Das Auge isst ja bekanntlich mit. Daher ist es bei diesem Lammgulasch sehr wichtig die grünen Bohnen extra nur kurz in Salzwasser zu blanchieren, in Eiswasser gut abzukühlen und erst am Schluss zum fertigen Lammfleisch zu geben. Die Bohnen behalten dann ihre schöne grüne Farbe und sind noch bissfest.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt