Archiv für die Kategorie „Hauptgerichte“

Spaghetti mit Knoblauch, Olivenöl, Räucherspeck und Schalotten

Ein Klassiker der italienischen Küche. Anstelle der getrockneten Chilischoten, kann man natürlich auch frische nehmen. In beiden Fällen sollte man aber die Kerne entfernen, sonst wird’s höllisch scharf.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Erbsen mit Räucherspeck und Schalotten

Einfacher geht es kaum. Gerade die italienische Küche ist reich an einfach herzustellenden Gerichten, die nur wenige Zutaten benötigen und trotzdem großartig schmecken. Hier ein sehr gutes Beispiel dafür.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Katalanischer Eintopf

Ein deftiger Eintopf mit einem hohen Fleischanteil. Traditionell wird er in Spanien mit Chorizo (eine Rohwurst mit Knoblauch und Paprika) hergestellt. Da ich aber keine hatte, habe ich Cabanossi und Paprikapulver verwendet.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Indische Curry-Eier

Wie bei den meisten indischen Gerichten, braucht die Zubereitung ein wenig Zeit, aber das Ergebnis zeigt, dass sich der Aufwand lohnt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Italienische Bratwürste mit weißen Bohnen und Tomaten

Die italienische Variante unserer groben Bratwürste heißen Salsiccia  und bestehen in der Regel aus Schweinefleisch. Meist sind sie scharf gewürzt und mit Wein angereichert.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde