Archiv für die Kategorie „Hauptgerichte“

Garnelen-Bhuna

Mit Bhuna bezeichnet man in der indischen Küche ein Currygericht, bei dem die Gewürze in Öl angebraten werden.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kichererbsen in Tomatensauce mit Babyauberginen

Eignet sich als Hauptgericht mit Reis oder Chapati oder als Beilage zu Fleischspeisen. Wenn es im Asiamarkt keine Babyauberginen gibt, kann man für mein Kichererbsen-Curry auch „normale“ Auberginen oder Zucchini nehmen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Gebratene Putenleber auf indische Art

In Indien verwendet man für dieses Gericht eigentlich Hühnerleber. Ich habe es mal mit Putenleber probiert. Geht auch!

Diesen Beitrag weiterlesen »

Marinade für Lammkoteletts

Eine Geburtstagsfeier war angesagt. Jeder sollte Fingerfood mitbringen. Was passt da besser, als marinierte Lammkarrees? Auf Messer und Gabel kann man dabei gut verzichten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Rindergulasch in Schwarzbier

In der mediterranen Küche sind Rot- und Weißwein ein unverzichtbarer Bestandteil der Küche. Dabei gerät vielleicht etwas aus dem Blickpunkt, dass auch Bier sich hervorragend zum Kochen eignet. Darum einmal ein Rindergulasch, das ich in Schwarzbier zubereitet habe.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt