Artikel-Schlagworte: „Nudeln“

Nudelsalat mit Birnen und Parmaschinken

Es gibt so einige Gerichte, die ich nur äußerst ungern esse. Dazu gehören Kartoffel- und Nudelsalat mit Mayonnaise. Meist matschig und zu süßsauer. Hier mal eine andere Variante eines Nudelsalates. Durch das Olivenöl, die Birnen und den Parmaschinken ergibt sich ein runder fruchtiger Geschmack. Der salzige Parmaschinken rundet alles ab.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Nudelsalat mit Artischockenherzen und getrockneten Tomaten

Nudelsalat mit Artischockenherzen und getrockneten Tomaten

Bei Grillabenden, Geburtstagsfeiern und Picknicks ist er ein häufiger Gast: der Nudelsalat. Meist in Form von pappig-weichen Nudeln gebadet in  Unmengen Mayonnaise. Entsetzlich! Meine Variante kommt eher leicht daher. Dank Artischockenherzen, Balsamicoessig und Kapern.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Bandnudeln mit Sardellen und getrockneten Tomaten

Das perfekte Sommergericht. Ich habe es das erste Mal an einem der heißesten Tage des Jahres probiert. So richtig Hunger hatte abends keiner bei der Hitze, aber man muss ja was essen. Also was relativ leichtes ohne Sahne oder Fleisch. War genau das Richtige. Das Salz der Anchovis wurde nach durchschwitztem Tag vom Körper dankbar aufgenommen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde