Archiv für die Kategorie „Fisch (B)“

Riesengarnelen in Orangen-Chilisauce

Ob als feine Vorspeise mit grünem Salat oder als Hauptgericht mit Pasta oder Reis, ist dieses Garnelengericht auf jeden Fall ein Haupttreffer. Durch die englische Orangenkonfitüre mit Schalenzesten erzielt man eine bittersüße Note.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Octopus in Tomaten-Kapernsauce

Tintenfisch_ji-W800

Bei dieser köstlichen italienischen Beilage ist es sehr wichtig die in Weißwein gekochten Octopusse in aller Ruhe im Sud abkühlen zu lassen, damit der würzige Geschmack gut einziehen kann.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kalbsrouladen in Thunfischsauce

Kalbsroulade in Thunfischsauce_ji-W800

Vitello Tonnato mal anders. Anstelle von dünnen Kalbsfleischscheiben, habe ich hier mal Minirouladen zubereitet. Mit geröstetem Weißbrot ergibt sich so eine prima Vorspeise.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Knoblauch-Sardinen auf Schwarzbrot

Knoblauch-Sardinen auf Schwarzbrot

In der spanischen und italienischen Küche ist die Sardine ein wichtiger Bestandteil. Unzählbar die Varianten der Zubereitung. Ein Vorspeisenteller ohne diese würzigen kleinen Fische ist einfach nicht komplett. In Deutschland haben Sardinen in der Dose eher den Ruf von „Notnahrung“, die schnell mit der Gabel direkt aus der Dose zu sich genommen wird. Schade.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Champignons tonnato

Champignons Tonnato

Mal was anderes als das sattsam bekannte Vitello tonnato. Also kein Fleisch. Dafür aber gebratene Champignons.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde