Champignons Tonnato

Mal was anderes als das sattsam bekannte Vitello tonnato. Also kein Fleisch. Dafür aber gebratene Champignons.

2 Dosen Thunfisch (im eigenen Saft)

4 Eigelbe

3 EL Kapern

2 EL Zitronensaft

150 ml Öl

300 gr. Champignons

20 gr. Butter

Pfeffer

Salz

 

Den Thunfisch gut abtropfen lassen und mit den Kapern und den Eigelben im Mixer fein pürieren. Dabei langsam (tröpfchenweise) das Öl dazu gießen und den Zitronensaft beifügen. Solange mixen, bis die Masse cremig wird. Die Champignons in dünne Scheiben schneiden und in einer Pfanne in der Butter braten. Kräftig mit Pfeffer und Salz würzen.