Artikel-Schlagworte: „Dill“

Shrimpssalat mit grüner Gurke

Genau das richtige für einen heißen Sommertag. Der Shrimpssalat lässt sich im Handumdrehen herstellen, sollte aber einige Zeit im Kühlschrank ruhen. Dann ist er richtig erfrischend.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Süßsauer eingelegte Radieschen

Süßsauer eingelegte Radieschen_ji-W800

Mal was anderes als Mitbringsel für eine Feier: anstelle der mittlerweile sehr beliebten selbstgemachten Marmeladen, habe ich mich für etwas Pikantes entschieden.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Eier-Radieschensalat mit Garnelen

Eier-Radieschensalat mit Garnelen_ji-W800

Man kann für diesen Salat anstelle von großen Garnelen (Gambas) auch Krabben verwenden. Diese müssen dann aber nicht gebraten werden, sondern kommen roh in den Salat.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kartoffelsalat mit Thunfisch und Kapern

Kartoffelsalat mit Thunfisch und Kapern_ji-W800

Dieser Kartoffelsalat hört auf den schönen Namen „Kartoffelsalat Malta“. Warum das so ist, konnte ich noch nicht ergründen. Im Gegensatz zur klassischen Vorgabe, habe ich Petersilie durch Dill ersetzt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Spargelsalat mit Balsamico-Vinaigrette

Spargelsalat mit Balsamico-Vinaigrette_ji-W800

Ein leichter Frühlingssalat mit frischem Spargel. Der durch die Verwendung von Orangensaft und Balsamicoessig eine edle Säure erhält.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde