Artikel-Schlagworte: „getrocknete Tomaten“

Schmorgurken mit getrockneten Tomaten

Schmorgurken mit getrockneten Tomaten

In letzter Zeit sind Schmorgurken wieder in Mode gekommen und man findet sie auf vielen Speisekarten wieder. Die 80er und 90er Jahre waren praktisch schmorgurkenfrei (nicht fein genug). Ich habe hier mal mit Chilischote eine scharfe Variante probiert. 

Diesen Beitrag weiterlesen »

Zitronen-Pappardelle mit Rindfleischstreifen und Tomaten

Diesmal musste es wieder einmal schnell gehen. Die Fußballeuropameisterschaft fordert volle Konzentration. Da Rudelglotzen eingekeilt zwischen tausenden Menschen und Bierpappbechern nicht so meine Sache ist, hatte ich kurzerhand einige Freunde eingeladen. Vor dem Spiel gab es dieses schnelle Nudelgericht. Die Zitronenschale gibt den Pfiff.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Bandnudeln mit Sardellen und getrockneten Tomaten

Das perfekte Sommergericht. Ich habe es das erste Mal an einem der heißesten Tage des Jahres probiert. So richtig Hunger hatte abends keiner bei der Hitze, aber man muss ja was essen. Also was relativ leichtes ohne Sahne oder Fleisch. War genau das Richtige. Das Salz der Anchovis wurde nach durchschwitztem Tag vom Körper dankbar aufgenommen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Cannelloni mit Thunfisch und Ricotta

Eines meiner italienischen Lieblingsgerichte. Dazu sollte man nur einen leichten Blattsalat essen. Käse und Sahne machen diese gefüllten Teigrollen zu echten Schwergewichten. Schmeckt riesig, aber macht nach mehrmaligem Genuss aus jedem Waschbrettbauch einen Waschbärbauch.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde