Artikel-Schlagworte: „Vanillezucker“

Zuppa Inglese

Einer der großen italienischen Dessertklassiker. Die Zutaten variieren in jeder Region. Man kann Konfitüre verwenden oder püriertes Obst. Zum Beträufeln der Löffelbiskuits verwendet man Alchermes oder einen anderen Likör. Aber Marsala passt auch wunderbar. Ich habe mich für pürierte Himbeeren und Rum entschieden.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Charentais-Melone in Vanillecreme

Die „Königin der Melonen“ passt mit ihrem dezenten Geschmack ausgezeichnet zur Vanillecreme.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Käsekuchen mit Keksboden

Wer kann schon einem saftigen Käsekuchen widerstehen? Ich jedenfalls nicht! Meine Variante hat einen knusprigen Boden aus Vollkorn-Butterkeksen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Schokoladen-Kaffeemousse

Schokoladenmousse noch vor einigen Jahren der unbestreitbare Höhepunkt eines jeden Festessens, scheint heute buchstäblich in jeder Munde zu sein und sorgt schon lange nicht mehr für den ganz großen Wirbel zum Essens-Finale. Sei es drum! Ich bin da auch heute noch großer Fan.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Vanillekipferl

Vanillekipferl_ji-W800

Ich erinnere mich noch sehr gut an die alljährlichen Weihnachtsteller aus meiner Kindheit. Neben den obligatorischen Äpfeln und Nüssen, gab es da jede Menge Schokolade und Kekse. Im Laufe der Weihnachtstage leerte sich der Teller und zurück blieben die Nieten. Das waren in der Regel die Kekse. Die kamen meist aus einer großen Tüte aus dem Supermarkt und waren staubtrocken. Das muss natürlich nicht sein. Spätestens seit ich zu Weihnachten mit Vanillekipferln, gefertigt von einer lieben Freundin, verwöhnt werde, bin ich Keksfan.
(Vielen Dank für dieses Rezept an Hetty.)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde