Artikel-Schlagworte: „Radieschen“

Kartoffel-Radieschensuppe

Obwohl wahrscheinlich jedes Land in Europa seine spezielle Kartoffelsuppe im Repertoire hat, verbindet man besonders Deutschland mit dieser rustikalen Suppe. Sie steht auf dem Speisezettel jeder Kantine. Meist mit „Einlage“. Diese ist fast immer eine über den Teller ragende Frankfurter Wurst, die dann im Suppenteller möglichst elegant zerteilt werden muss. Hier mal eine Kartoffelsuppe ohne Fleisch.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Eier-Radieschensalat

Bei diesem Salat hat wieder einmal der Zufall Regie geführt. Der Blick in den Kühlschrank auf verbliebene Reste ergab diesen Eiersalat mit Radieschen und Senf.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Gurken-Radieschensalat mit Wasabi

Gurken-Radieschensalat mit Wasabi_ji-W800

Sieht bunt und frisch aus. Aber Achtung! Nicht zu viel von der Wasabipaste verwenden. Die ist höllisch scharf

Diesen Beitrag weiterlesen »

Spargel-Radieschen-Gazpacho

Spargel-Radieschen-Gazpacho_ji-W800

Gazpacho ist eine portugiesische oder spanische Gemüsesuppe, die kalt gegessen wird. Sie besteht in der Regel aus Gemüse und sehr viel Knoblauch. Gerne gibt man vor dem Servieren noch ein paar Eiswürfel dazu. Ich habe mein Gazpacho mit Radieschenblättern und Spargel gemacht.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Süßsauer eingelegte Radieschen

Süßsauer eingelegte Radieschen_ji-W800

Mal was anderes als Mitbringsel für eine Feier: anstelle der mittlerweile sehr beliebten selbstgemachten Marmeladen, habe ich mich für etwas Pikantes entschieden.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Blogroll und Freunde