Eier-Radieschensalat

Bei diesem Salat hat wieder einmal der Zufall Regie geführt. Der Blick in den Kühlschrank auf verbliebene Reste ergab diesen Eiersalat mit Radieschen und Senf.

4 Eier

2 Schalotten

½ Bund Petersilie

½ Bund Schnittlauch

10 Radieschen

100 ml Gemüsebrühe

100 ml Sahne

20 gr. Butter

1 EL Mehl

2 EL Senf

Pfeffer

Salz

 

Die Eier hartkochen und abkühlen lassen, pellen und vierteln. Die Schalotten fein würfeln und in der Butter glasig dünsten. Mehl dazugeben und eine Schwitze herstellen. Mit der Gemüsebrühe und der Sahne ablöschen und kurz aufkochen. Den Senf dazugeben und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Petersilie hacken, den Schnittlauch in kurze Röllchen schneiden, die Radieschen in Stifte schneiden und mit den Eiervierteln vermengen. Abschließend die Sahnesauce darüber geben.

 



Weitere Empfehlungen:

Kommentieren

Kategorien
Zufällig ausgewählt