Artikel-Schlagworte: „Petersilie“

Kalte Tomatensuppe mit Knoblauchwurst

Etwas für heiße Tage. Lässt sich sehr schnell herstellen. Muss allerdings für eine Stunde in den Kühlschrank.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Steinpilzbutter

Getrocknete Steinpilze sind nicht nur für Gulasch prima. Ich habe hier einmal eine Steinpilzbutter hergestellt. Geht ganz einfach und schmeckt besonders gut auf geröstetem Graubrot oder Vollkornbrot.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Petersilienpesto mit Chili und Speck

Das italienische Pesto gibt es in unzähligen Variationen. Gemeinsam ist allen das Zerstampfen von rohen Zutaten mit Olivenöl. Wer die italienische Sprache beherrscht, hat das sicherlich gewusst, denn der Begriff Pesto kommt von „pestare“ und das heißt Zerstampfen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Fettuccine mit Hühnerleber in Rotweinsauce

Ein einfach herzustellendes Pastagericht. Natürlich kann man anstelle von Hühnerleber auch Kalbsleber nehmen, dann wird es natürlich edler, aber auch deutlich teurer.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ossobuco auf Mailänder Art

Ossobuco ist ein typisches Gericht der norditalienischen Küche. Der Hauptbestandteil sind Scheiben von der Kalbshaxe.  Es gibt einige Variationen bei den weiteren Zutaten. Ich habe hier mal eine Version mit Tomaten und Tomatenmark gekocht.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde