Artikel-Schlagworte: „Schnittlauch“

Eier-Radieschensalat

Bei diesem Salat hat wieder einmal der Zufall Regie geführt. Der Blick in den Kühlschrank auf verbliebene Reste ergab diesen Eiersalat mit Radieschen und Senf.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Blumenkohlsuppe mit roter Bete

Rote Bete mit Blumenkohl zu kombinieren ist eher ungewöhnlich. Harmoniert aber wunderbar. Vor allen Dingen die Farbe der Suppe ist ein Bringer.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Meerrettich-Sahnesuppe

Meerrettich wird gern zur Spiralen gehobelt und mit Salz gewürzt. Auch gerieben mit Sahne vermischt kommt es oft zum Einsatz. In Sahnesuppen gibt das Wurzelgemüse mit seiner Schärfe den letzten Schliff.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kartoffel-Meerrettich-Püree mit Schnittlauch

Kartoffel-Meerrettich-Püree mit Schnittlauch_ji-W800

Eine weitere Kartoffelpüree-Variante. Diesmal mit geriebenem Meerrettich. Ich glaube, das wird mein Lieblingspüree. Dazu ein gebratenes Fischfilet. Perfekt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Schnittlauchbrot

Schnittlauchbrot_ji-W800

Die einfachen Dinge:
Wenn man im Hochsommer in Gluthitze mal etwas weniger mächtiges essen möchte, weil man eh keinen großen Appetit hat. Eine frische Scheibe Graubrot, Butter, Schnittlauch und Meersalz.
In bayerischen Biergärten gibt es das. In großen Trögen warten dort Berge von Schnittlauchröllchen. Das Butterbrot wird einfach mit der gebutterten Seite nach unten herein gedrückt. Die Röllchen bleiben kleben. Fertig. Leicht und gesund! Dazu ein frisches Weizenbier. Was will man mehr?

Kategorien
Zufällig ausgewählt