Archiv für Juli 2014

Nudelsalat mit Artischockenherzen und getrockneten Tomaten

Nudelsalat mit Artischockenherzen und getrockneten Tomaten

Bei Grillabenden, Geburtstagsfeiern und Picknicks ist er ein häufiger Gast: der Nudelsalat. Meist in Form von pappig-weichen Nudeln gebadet in  Unmengen Mayonnaise. Entsetzlich! Meine Variante kommt eher leicht daher. Dank Artischockenherzen, Balsamicoessig und Kapern.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Blumenkohlcurry mit Kichererbsen

Blumenkohlcurry mit Kichererbsen

Ein leichtes, indisches Gericht, das ohne Fleisch auskommt. Schnell geht es auch noch. Natürlich nur, wenn man die Kichererbsen aus der Dose oder dem Glas nimmt. Sonst heißt es: vorher einweichen und kochen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Bohnensalat mit Zucchini und Cherrytomaten

Bohnensalat mit Zucchini und Cherrytomaten

Wenn man mal keine Zeit hat. Ein sehr schnell herzustellender Salat. Man nimmt einfach fertig gekochte Bohnen aus dem Glas oder der Dose. Wer sich dazu nicht überwinden kann, muss die Bohnen natürlich vor dem Kochen für einige Stunde in kaltem Wasser einweichen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Lemon Curd

Lemon Curd

In England gibt es zwei sehr beliebte, klassische Brotaufstriche: Lemon Curd und Marmite. Bei Marmite scheiden sich die Geister. Hierbei handelt es sich um eine gewürzte Hefepaste. Ich habe sie einmal probiert und kann sehr gut darauf verzichten. Anders geht es mir bei Lemon Curd. Eine Zitronencreme, die bei keinem  englischen Nachmittagstee mit  Scones fehlen darf. Mittlerweile findet man die Paste auch bei uns in den Supermärkten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde