Archiv für September 2014

Fenchel-Kartoffelgratin mit roter Bete und Zuckerschoten

Fenchel-Kartoffelgratin mit roter Bete und Zuckerschoten

Lässt sich einfach herstellen. Ist schön bunt und schmeckt. Was will man mehr?

Diesen Beitrag weiterlesen »

Schokoladen-Sahnetorte

Schokoladen-Sahnetorte

Das personifizierte schlechte Gewissen. Kaum vorstellbar, das kalorienmäßig noch zu toppen. Die Lösung: Man stelle sich einfach vor, man hätte einen sehr langen Dauerlauf hinter sich und sitze nun verdientermaßen in einem Cafe in Wien oder Budapest.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Spaghetti mit Serranoschinken und Entenbrustfilets in Sahnesauce

Spaghetti mit mit Serranoschinken und Entenbrustfilets in Sahnesauce

Ein Tipp aus Entenhausen: Die Entenbrustfilets separat braten und erst beim Servieren in Streifen schneiden und unter die Sauce heben. Die Haut ist dann schön kross und das Fleisch noch rosig.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Feigen-Mangoquark mit Tonkabohne

Feigen-Mangoquark mit Tonkabohne

Die Tonkabohne ist in Europa noch recht unbekannt. Sie stammt aus Südamerika und Afrika. Zeitweise war ihr Verzehr in Deutschland wegen ihres hohen Anteils an Kumarin untersagt. In Amerika gilt das heute noch. Ihr Geschmack erinnert an Vanille. Also wer keine Tonkabohnen bekommt, oder darauf verzichten will, kann auch auf Vanillezucker ausweichen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde