Radicchio aus Treviso

Radicchio ist ein naher Verwandter von Chicorée und Endivie. Die  Radicchio-Variante im Bild wird in der italienischen Region Venetien um das Städtchen Treviso angebaut. Außerhalb Italiens ist er nicht leicht zu bekommen. Hat man aber einmal das Glück ihn zu entdecken, so sollte man ihn unbedingt einmal probieren. Er sieht nicht nur sehr schön aus, sondern ist mit seiner sehr feinen Bitternote ideal für Salate und als geschmorte oder gebratene Beilage.




Weitere Empfehlungen:

Kommentieren

Kategorien
Zufällig ausgewählt