Artikel-Schlagworte: „Radicchio“

Sizilianischer Zitronensalat mit Radicchio und Zucchini

Sizilianischer Zitronensalat mit Radicchio und Zucchini

Die großen sizilianischen Zitronen sind in Deutschland nicht leicht zu bekommen. Hat man aber das Glück mal welche zu entdecken, so kann man diesen Salat damit machen. Man verwendet dabei vor allem das weiße Innere. Das funktioniert bei anderen Zitronen nicht so gut, da dort das weiße Fruchtfleisch bitter ist.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Tagliatelle mit Salsiccia, Fenchel und Radicchio

Tagliatelle mit Salsiccia, Fenchel und Radicchio

Der Legende nach wurden die Tagliatelle genannten Bandnudeln 1487 anlässlich eines Besuches von Lucrezia Borgia in Bologna erfunden. Der Koch soll von den dicken Locken der Dame inspiriert worden sein. Wieder eine nette Geschichte, die sicherlich jeder Grundlage entbehrt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Jakobsmuscheln mit Zitronen-Radicchiosalat

Jakobsmuscheln mit Zitronen-Radicchiosalat

Für diesen Salat eignen sich am besten die großen Zitronen aus Sizilien. Deren weißes Inneres ist nicht so bitter. Bei anderen Zitronen sollte man die Schale entfernen und nur eine halbe Zitrone verwenden.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Radicchio aus Treviso

Radicchio ist ein naher Verwandter von Chicorée und Endivie. Die  Radicchio-Variante im Bild wird in der italienischen Region Venetien um das Städtchen Treviso angebaut. Außerhalb Italiens ist er nicht leicht zu bekommen. Hat man aber einmal das Glück ihn zu entdecken, so sollte man ihn unbedingt einmal probieren. Er sieht nicht nur sehr schön aus, sondern ist mit seiner sehr feinen Bitternote ideal für Salate und als geschmorte oder gebratene Beilage.


Radicchio und Pancetta in Tomatensauce mit Spaghetti

Pancetta ist ein italienischer Bauchspeck, der luftgetrocknet und geräuchert wird. Je nach Region wird er mit verschiedenen Kräutern gewürzt. Für dieses Nudelgericht sollte man den Speck an der Fleischtheke in sehr dünne Scheiben schneiden lassen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt