Artikel-Schlagworte: „Koriander“

Tomatenchutney

Tomatenchutney_ji-W800

Dieses Chutney passt mit Basilikum ausgezeichnet zur Mittelmeerküche. Verwendet man Koriander, kann es sehr gut eine schöne Ergänzung asiatischer Gerichte sein.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Thunfisch-Korianderdip

Thunfisch-Korianderdip

Das Spezielle an diesem schnell herzustellenden Dip ist der Koriander. Er gibt dem Thunfisch eine elegante Note. Koriander findet man häufig in der indischen und chinesischen Küche. Er ist nicht nur eine ausgezeichnete Würzpflanze, sondern ist auch eine vielseitige Heilpflanze.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Indische Linsensuppe mit Belugalinsen

Indische Linsensuppe mit Belugalinsen

Eine beliebte indische Suppe, die meist mit roten Linsen gemacht wird. Ich mag es aber nicht so sehr, wenn die Linsen total verkochen und einen Brei abgeben und habe darum Belugalinsen genommen. Die bleiben ähnlich den Berglinsen länger fest. 

Diesen Beitrag weiterlesen »

Spanische Chorizo in Rotweinsoße mit Spargel

Spanische Chorizo französisch „au vin“ zubereitet, mit frischem deutschen Spargel und knackigen holländischen Tomaten. Als Beilage haben wir handelsübliche italienische Gnocci in griechischem Olivenöl knusprig angebraten. Junge Kartoffeln aus Ägypten oder Reis aus Thailand dürften aber auch dazu schmecken. Dazu passt hervorragend ein portugisischer Rotwein. Diesen Beitrag weiterlesen »

Gurken-Raita

Was den Griechen ihr Tzatziki, ist den Indern ihr Gurken-Raita. Gehört Tzatziki in Griechenland als erfrischende Beilage zu vielen Mahlzeiten, ist der Gurkenjoghurt in Indien oft dringend nötig zur Abmilderung der scharfen Speisen. Wer die scharfe indische Küche nicht gewohnt ist, wird dankbar für diese kulinarische „Feuerwehr“ sein.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt