Artikel-Schlagworte: „Kümmel“

Bayrisch Kraut

Bayern scheint mir die Region Deutschlands zu sein, wo die regionale Küche am meisten präsent ist. Nirgendwo sonst gibt es so viele traditionelle Gasthäuser, die landestypische Speisen auf der Karte haben. Ganz oben stehen natürlich Schweinebraten mit Knödeln und Weißwürste. Aber auch bayrisch Kraut darf nie fehlen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kartoffel mit karamellisiertem Porree

Kartoffelsuppe mit karamellisiertem Porree_ji-W800

Es gibt wohl kein Land in Europa, das nicht seine traditionelle Kartoffelsuppe hat. Die Variationen sind unendlich: von scharf bis süßsauer, von heiß bis kalt. Ich habe mal den schlichten Klassiker gekocht. Als Pfiff kommt der karamellisierte Porree obendrauf.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kartoffelsalat mit Thunfisch und Kapern

Kartoffelsalat mit Thunfisch und Kapern_ji-W800

Dieser Kartoffelsalat hört auf den schönen Namen „Kartoffelsalat Malta“. Warum das so ist, konnte ich noch nicht ergründen. Im Gegensatz zur klassischen Vorgabe, habe ich Petersilie durch Dill ersetzt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kartoffelsalat mit Paprika und Fleischwurst

Kartoffelsalat mit Paprika und Fleischwurst_ji-W800

Wer kennt ihn nicht den Spruch: „Also mein Kartoffelsalat ist der beste!“ Darum auch hier jetzt mein Kartoffelsalat. Genau genommen der Salat, den meine Mutter immer zu Weihnachten gemacht hat. Übrigens die einzige Gelegenheit, bei der ich Champignons aus der Glas oder der Dose verwende.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ungarische Gulaschsuppe

Ungarische Gulaschsuppe_ji-W800

Gulasch das traditionelle Gericht der ungarischen Rinderhirten schmeckt besonders gut, wenn man ihm viel Zeit zum Garen lässt. Es gibt unzählige Varianten. Allen gemeinsam ist die großzügige Verwendung von Paprika. Ich habe hier einmal eine Gulaschsuppe gekocht, die aufgrund ihres hohen Fleisch- und Paprikaanteils auch gut als Gulasch durchgeht.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt