Liptauer

Ein pikanter Quark, der seinen Ursprung im slowakischen Ort Liptau haben soll. Wie auch immer, der Brotaufstrich ist jedenfalls dort und vor allen Dingen in Österreich sehr beliebt, wo er gern mit frischem Brot zum Heurigen serviert wird.

250 gr. Sahnequark

150 gr. Butter

2 Schalotten

3 mittelgroße Gewürzgurken

2 EL saure Sahne

1 EL Senf

1 EL Kapern

1 EL Kümmel

1 EL edelsüßes Paprikapulver

Pfeffer

Salz

 

Die weiche Butter mit dem Sahnequark gut vermengen. Dann die sehr fein geschnittenen Gewürzgurken und die Schalotten dazugeben. Nun die Kapern, den Kümmel, das edelsüße Paprikapulver, den Senf und die saure Sahne einrühren und alles mit Pfeffer und Salz würzen.