Artikel-Schlagworte: „Parmesan“

Gratinierter Spinat

Gratinierter Spinat

Wer einmal in der Toskana war, weiß warum es so viele Besserverdienende im Herbst ihres Lebens dorthin zieht. Nicht nur die Landschaft ist zauberhaft, auch die rustikal ehrliche Küche ist großartig. Der überbackene Spinat ist ein typisches Gericht dieser Region aus der Mitte Italiens. Ich habe nur die Tomaten hinzu geschmuggelt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Spanische Spaghetti mit Chorizo und Eiern

Spanische Spaghetti mit Chorizo und Eiern

In Italien ein Klassiker: Spaghetti Carbonara. Hier mal eine Variante mit spanischer Paprikawurst (Chorizo). Die gibt es in unzähligen Sorten. Ich habe eine feste, sehr scharfe gewählt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Fettuccine mit Thunfisch-Kapernsauce

Fettuccine mit Thunfisch-Kapernsauce

Ein schnelles italienisches Nudelgericht, das auch bestens als Vorspeise funktioniert. Beim Thunfisch aus der Dose sollte man nicht geizig sein. Die Preisunterschiede sind enorm. Die Geschmack- und Qualitätsunterschiede auch.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Florentiner Eier

Florentiner Eier

Schon in meiner Kindheit gehörte ich zu den Wenigen, die Spinat wirklich mochten. „Grüne Wiese mit Sonne“ so hieß das Gericht mit Spinat, Spiegeleiern und Kartoffeln, das meine Mutter öfter machte. Vor einigen Wochen bekam ich „Florentiner Eier“ serviert. Ein virtueller Kindergeburtstag! Denn eigentlich nichts anderes als „Grüne Wiese“ ohne Kartoffeln. Veredelt mit Parmesan und Semmelbröseln, sind sie ein Klassiker der italienischen Küche.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Auberginenauflauf

Auberginenauflauf

Das Salzen der Auberginen um ihnen Bitterstoffe zu entziehen, ist heutzutage nicht mehr nötig. Den bei Gemüsehändlern und Supermärkten angebotenen Auberginen sind die Bitterstoffe längst wegdressiert worden.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt