Überbackene Artischockenherzen mit Parmesan

Überbackene Artischockenherzen mit Parmesan

Eine typische spanische Köstlichkeit. Ich habe sie vor einigen Jahren im Norden Mallorcas in einem kleinen Hotel auf dem Frühstücksbuffet entdeckt.

ca. 6 Artischockenherzen (aus dem Glas)

1 EL Olivenöl

1 TL Zitronensaft

1 EL geriebener Parmesan

Grobes Meersalz oder grobes Kräutersalz

 

Die Artischockenherzen in eine feuerfeste Form geben und mit dem Olivenöl und dem Zitronensaft begießen. Mit dem geriebenen Parmesan bestreuen. Ca. 5 Minuten im Backofen bei ca. 180 Grad backen. Abschließend mit dem groben Salz bestreuen.

 



Weitere Empfehlungen:

Kommentieren

Kategorien
Zufällig ausgewählt