Archiv für Dezember 2012

Pflaumen und Orangen in Rotwein (das Kompott des Weihnachtsmannes)

Für jeden, der sich nicht zwischen Glühwein und Obstkompott entscheiden kann, ist dieses Dessert genau das Richtige.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Rote-Bete-Risotto

Es gibt unzählige Varianten dieses norditalienischen Reisgerichtes. Eigentlich recht einfach herzustellen. Mit einem Haken: Man muss dabei bleiben und stetig umrühren, wenn der Reis im Topf köchelt und quillt, sonst brennt der Reis sehr schnell an.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Spargelgratin mit Schinken und Käse

Spargel im Volksmund auch unter den Namen „Königliches Gemüse“ oder „essbares Elfenbein“ bekannt, wird traditionell mit brauner Butter oder Sauce Hollandaise, Schnitzel oder „nur“ mit Pellkartoffeln gegessen. Ich habe mich mal an einem Gratin versucht.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Joghurt-Orangensauce

Einfach und schnell herzustellen. Passt zu Salaten und gebratenem Rindfleisch und Fisch.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Berglinsen mit Räucherspeck in Rotwein

Die kleinen Berglinsen werden immer beliebter. Sie sind schnell gar, platzen nicht so leicht auf und lassen sich wunderbar zu Salaten oder Beilagen verarbeiten. Meine Linsen in Rotwein sind als Beigabe zu einem Braten gedacht.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde