Archiv für April 2013

Garnelen in Tomatensauce

Garnelen in Tomatensauce

Ein einfach herzustellendes italienisches Gericht. Für den ambitionierten Hobbykoch sicherlich keine Herausforderung. Es war aber ein voller Erfolg und hat mir neulich mehr Komplimente eingebracht, als andere viel aufwendigere Speisen. So kann es gehen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Parmesan-Basilikumsuppe

Parmesan-Basilikumsuppe

Die italienische Küche ist ohne Parmesan nicht vorstellbar. Meist wird er für Pasta-Gerichte verwendet. Hier mal eine Suppe mit dem edlen geriebenen Hartkäse.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Grüne Bohnen mit Sardellenfilets und Knoblauch

Grüne Bohnen mit Sardellenfilets und Knoblauch

Diese einfach herzustellende Beilage aus grünen Bohnen stammt aus dem Nordwesten Italiens. Die perfekte Begleitung zu einer gebratenen Lammkeule.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ungarisches Gulasch reloaded

Ungarisches Gulasch reloaded

Gulasch gibt es in unzähligen Variationen. In Wien gibt es sogar ein Restaurant mit dem schönen Namen „Gulaschmuseum“. Unmittelbar in der Nähe des Stephansdoms serviert man dort für den unendlichen Strom von Touristen das berühmte Rindfleischgericht satt. Da ich sehr gerne Gulasch esse, habe ich hier meine Lieblingsvariante zum  ungarischen Nationalgericht gekocht.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde