hahnchenbrustsalat-007-w800

Ist schnell zubereitet, vitaminreich und schön bunt.

100 gr. Glasnudeln
2 Hähnchenbrustfilets
2 Frühlingszwiebeln
1 getrocknete Chilischote
2 Knoblauchzehen
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
200 gr. Bambus-Schösslinge (Glas)
Sojasauce
einige Shiitakepilze (getrocknet)

Öl
Pfeffer

Die Glasnudeln kleinschneiden und in heißem Wasser 5 Minuten ziehen lassen.

In einer Pfanne mit etwas Öl die gehackten Knoblauchzehen und die Chilischote mit den in feine Streifen geschnittenen Frühlingszwiebeln und den Hähnenbrustfilets anbraten. Dann die Bambus-Schösslinge, die Pilze und die gewürfelten Paprika dazugeben. Gut mit Pfeffer und Sojasauce würzen. Bei geschlossenem Deckel 10 Minuten dünsten.

Alles mit den Glasnudeln in eine große Schale geben und gut vermengen.

Achtung! Die Pilze sollte man besser in Brühe oder Salzwasser 20 Minuten vorgaren. Die schmecken zwar lecker, könnten aber im halbrohen Zustand Allergien auslösen.