Artikel-Schlagworte: „brauner Zucker“

Obstsalat mit frischer Minze

Es gibt kaum etwas einfacher herzustellendes, wie einen Obstsalat. Meine Variante erhält ihren besonderen Geschmack durch die Minzeblätter. Oft sind es halt die Kleinigkeiten, die den Unterschied machen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Salat mit mariniertem Roastbeef

Roastbeef ist das englische Nationalgericht schlechthin. Nicht zuletzt deswegen bezeichneten die Franzosen die englische Bevölkerung seit dem 18. Jahrhundert als „les Rosbifs“. Es kann warm oder kalt genossen werden. Hier mal als kalte Vorspeise.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Orangentarte

Orangentarte_ji-W800

Viele berühmte Speisen sind durch puren Zufall entstanden. Meist weil bestimmte Zutaten fehlten. Bei mir sollte es eine Zitronentarte werden. Leider musste ich feststellen, dass bei meinem Großeinkauf für ein Fünf-Gänge-Menü Zitronen und Mehl auf der Strecke geblieben waren. Die Zeit war knapp. Also nahm ich Orangen und anstelle von Mehl Vollkornkekse. Zu meinem Erstaunen war nach dem Backen die gesamte Flüssigkeit zwischen die Kekse gerieselt. Geschmeckt hat dieser „Fehlversuch“ trotzdem sehr gut.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Apfelkompott mit gerösteten Mandeln

Apfelkompott mit gerösteten Mandeln_ji-W800

Am besten eignen sich säuerliche knackige Äpfel. Ich habe das große Glück bei mir in der Nähe einen Spezialladen mit alten und seltenen Apfelsorten zu haben. Ich habe dieses Kompott mal mit Ananas-Renetten versucht. Diese kleinen Äpfel schmecken tatsächlich zart nach Ananas. Schon traurig, was in den Supermärkten nur noch übriggeblieben ist von den ehemals hunderten verschiedenen Apfelsorten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kartoffelcurry auf thailändische Art

Kartoffelcurry auf thailändische Art_ji-W800

Ein Hauptbestandteil der thailändischen Küche ist Kokosmilch. Meist denkt man dann zuerst an höllisch scharfe Gerichte. Ich habe hier mal ein mildes Kartoffelcurry mit Broccoli und Ingwer gekocht, das sehr gut als vegetarische Hauptspeise funktioniert. Aber auch gut zu gebratenem Fisch oder Hühnerfleisch passt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt