Artikel-Schlagworte: „Kümmel“

Kartoffelsalat mit Thunfisch und Kapern

Kartoffelsalat mit Thunfisch und Kapern_ji-W800

Dieser Kartoffelsalat hört auf den schönen Namen „Kartoffelsalat Malta“. Warum das so ist, konnte ich noch nicht ergründen. Im Gegensatz zur klassischen Vorgabe, habe ich Petersilie durch Dill ersetzt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kartoffelsalat mit Paprika und Fleischwurst

Kartoffelsalat mit Paprika und Fleischwurst_ji-W800

Wer kennt ihn nicht den Spruch: „Also mein Kartoffelsalat ist der beste!“ Darum auch hier jetzt mein Kartoffelsalat. Genau genommen der Salat, den meine Mutter immer zu Weihnachten gemacht hat. Übrigens die einzige Gelegenheit, bei der ich Champignons aus der Glas oder der Dose verwende.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ungarische Gulaschsuppe

Ungarische Gulaschsuppe_ji-W800

Gulasch das traditionelle Gericht der ungarischen Rinderhirten schmeckt besonders gut, wenn man ihm viel Zeit zum Garen lässt. Es gibt unzählige Varianten. Allen gemeinsam ist die großzügige Verwendung von Paprika. Ich habe hier einmal eine Gulaschsuppe gekocht, die aufgrund ihres hohen Fleisch- und Paprikaanteils auch gut als Gulasch durchgeht.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Fenchel-Kartoffelgratin mit roter Bete und Zuckerschoten

Fenchel-Kartoffelgratin mit roter Bete und Zuckerschoten

Lässt sich einfach herstellen. Ist schön bunt und schmeckt. Was will man mehr?

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kartoffelgratin Bolognese

Kartoffelgratin Bolognese

Denkt man an eine Bolognese ergänzt man üblicherweise gedanklich mit Spaghetti. Beides zusammen ergibt das wahrscheinlich beliebteste Pastagericht. Als in Deutschland die ersten Pizzerien öffneten, gab es aber auch gelegentlich Pizza mit Bolognese. Was sich aber nicht so recht durchsetzen konnte. Eine andere Variante der Hackfleischsauce habe ich hier einmal probiert: ein Gratin mit Kartoffeln.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde