Artikel-Schlagworte: „Rapsöl“

Selleriesuppe mit Kartoffeln

Stangensellerie (auch Stiel-, Stauden- oder Bleichsellerie genannt) verwende ich sehr häufig für italienische Gerichte. Oft bleibt sehr viel übrig. Hier habe ich mal den Rest verarbeitet.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Shrimpssalat mit grüner Gurke

Genau das richtige für einen heißen Sommertag. Der Shrimpssalat lässt sich im Handumdrehen herstellen, sollte aber einige Zeit im Kühlschrank ruhen. Dann ist er richtig erfrischend.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Salat aus Wassermelonenrettich

Ein einfacher Rohkostsalat, den man genauso gut mit unseren weißen Rettichsorten herstellen kann. Mit dem chinesischen Wassermelonenrettich macht er aber weitaus mehr her.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Rindergulasch mit Ananas

Die Kombination von Fleisch und Ananas habe ich als Jugendlicher das erste Mal in einem damals noch sehr exotischen chinesischen Restaurant kennengelernt. Bald darauf hielt die Ananas, begleitet von Mangos und Avocados, Einzug in deutsche Küchen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Pikanter Käse-Wurstsalat

Geht schnell und schont das Portemonnaie. Der Salat sollte aber einige Stunden durchziehen um, sein volles Aroma zu entfalten. Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde