Artikel-Schlagworte: „Ricotta“

Kohlrabigratin mit Rinderhackfleisch

Eines der beliebtesten Gerichte der italienischen Küche ist die Lasagne. Hierbei werden Teigplatten oder Kartoffelscheiben abwechselnd mit Hackfleisch oder Gemüse übereinander geschichtet. Bei meiner Lasagne habe ich Kohlrabischeiben anstelle von Pasta oder Kartoffeln verwendet. Das macht den Auflauf besonders saftig.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ricotta-Tarte mit Schalotten, Frühlingszwiebeln und Räucherspeck

Ricotta-Tarte mit Schalotten, Frühlingszwiebeln und Räucherspeck_ji-W800

Ricotta macht diese Tarte besonders saftig. Schmeckt warm am Besten. Geht aber auch kalt als Mitbringsel zum Beispiel für eine Gartenfete. Wer die Schalotten eher weich mag, sollte sie vorher anbraten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Cannelloni mit Thunfisch und Ricotta

Eines meiner italienischen Lieblingsgerichte. Dazu sollte man nur einen leichten Blattsalat essen. Käse und Sahne machen diese gefüllten Teigrollen zu echten Schwergewichten. Schmeckt riesig, aber macht nach mehrmaligem Genuss aus jedem Waschbrettbauch einen Waschbärbauch.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde