Artikel-Schlagworte: „Serrano-Schinken“

Bandnudeln mit Pfifferlings-Sahnesauce

Bandnudeln mit Pfifferlings-Sahnesauce_ji-W800

Wer hätte das gedacht? Die meiner Meinung nach besten Nudeln mit Pfifferlingen hatte ich kürzlich in Wien in einer einfachen Gastwirtschaft. Aber vielleicht war der Koch ja Italiener. Pfifferlinge heißen in Österreich übrigens Eierschwammerl.  Mit dem Serrano-Schinken bekommt diese italienische Pasta einen spanischen Akzent.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Spaghetti mit Serranoschinken und Entenbrustfilets in Sahnesauce

Spaghetti mit mit Serranoschinken und Entenbrustfilets in Sahnesauce

Ein Tipp aus Entenhausen: Die Entenbrustfilets separat braten und erst beim Servieren in Streifen schneiden und unter die Sauce heben. Die Haut ist dann schön kross und das Fleisch noch rosig.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Petersilienpesto mit Chili und Serranoschinken

Die 1980er Jahre standen kulinarisch im Zeichen von Rucola, Mangold und Pesto. Ich erinnere mich gut, wie ich jeden Samstag zum Markt ging um frisches Pesto zu kaufen. Immer mit dem Auftrag diversen Langschläfern etwas mitzubringen. Heute vergeht kein Tag an dem uns irgendein Fernsehkoch zeigt, wie er Pesto herstellt. Kurzum jeder, der unfallfrei ein Ei kochen kann, weiß nun wie Pesto gemacht wird. Trotzdem habe ich eines für unsere Seite hergestellt, dass den Serranoschinken schon „eingebaut“ hat und Dank der Chilischote sehr pikant ist.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Artischockenherzensalat in Sherrymarinade

Hier mal wieder eine spanische Köstlichkeit. Für diesen Salat habe ich Artischockenherzen aus dem Glas genommen. Natürlich schmeckt es mit frischen besser, aber wenn es mal schnell gehen soll, tun es die Verwandten aus dem Regal auch.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Hühnerbrustfilets mit Serranoschinken in Sahnesauce

Eines meiner italienischen Lieblingsgerichte. Anstelle von Serranoschinken darf es aber gerne auch Parmaschinken sein.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt