Weißwein-Wackelpudding mit Weintrauben

Weißwein-Wackelpudding mit Weintrauben_ji-W800

Eine meiner Lieblingsspeisen als Kind, war Wackelpudding, den wir damals Götterspeise nannten. Auch heute noch kann ich einem Waldmeister-Wackelpudding nicht widerstehen. Hier mal eine einfach herzustellende Variante mit Weißwein.

400 ml Weißwein

200 gr. kernlose Weintrauben

50 gr. Zucker

1 Päckchen Gelatinepulver

 

Den Zucker mit einem trockenen Weißwein bei kleiner Flamme auflösen. Dann das Gelatinepulver beifügen und ebenfalls auflösen. Die Weintrauben in Dessertgläser füllen und den warmen Weißwein darüber gießen. Schon fertig. Nun noch einige Stunden im Kühlschrank quellen lassen.

 



Weitere Empfehlungen:

Kommentieren

Kategorien
Zufällig ausgewählt