Artikel-Schlagworte: „Zucker“

Knoblauch-Senf-Vinaigrette

In jedem Supermarkt gibt es meterweise Regale mit Salatsaucen. Viele davon sind durchaus in Ordnung. Trotzdem ziehe ich es weiterhin vor, das Dressing für meinen Salat selbst herzustellen. Schmeckt irgendwie doch besser.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Bayrisch Kraut

Bayern scheint mir die Region Deutschlands zu sein, wo die regionale Küche am meisten präsent ist. Nirgendwo sonst gibt es so viele traditionelle Gasthäuser, die landestypische Speisen auf der Karte haben. Ganz oben stehen natürlich Schweinebraten mit Knödeln und Weißwürste. Aber auch bayrisch Kraut darf nie fehlen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Italienischer Mandel-Schokoladenkuchen

Italienischer Mandel-Schokoladenkuchen

Die Italiener sind nicht nur große Meister im Zaubern von Pastagerichten, sondern auch absolute Weltklasse bei den süßen Nachspeisen und Gebäck. Dieser Mandel-Schokoladenkuchen ist der beste Beweis.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Nudelsalat mit Birnen und Parmaschinken

Es gibt so einige Gerichte, die ich nur äußerst ungern esse. Dazu gehören Kartoffel- und Nudelsalat mit Mayonnaise. Meist matschig und zu süßsauer. Hier mal eine andere Variante eines Nudelsalates. Durch das Olivenöl, die Birnen und den Parmaschinken ergibt sich ein runder fruchtiger Geschmack. Der salzige Parmaschinken rundet alles ab.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Paprika-Fenchelsalat

Beim Geruch von frischem Fenchel fühle ich mich immer in eine Apotheke versetzt. Wahrscheinlich verwende ich ihn daher immer nur geschmort. Hier die Ausnahme. Und ich muss sagen, der pharmazeutische Geruch ist weg und die Fenchelwürfelchen harmonisieren perfekt mit den Paprikas. Wahrscheinlich gibt es demnächst noch so einige Rezepte mit rohem Fenchel.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt