Archiv für Dezember 2009

Erdnusssuppe

Erdnusssuppe

Sicherlich denkt man bei Erdnüssen nicht unbedingt an Suppe. Normalerweise sind Erdnüsse der ideale Begleiter für einen gelungenen Fernsehabend und der ideale Partner, wenn man etwas gegen sein Untergewicht tun möchte. Aber als scharfe Suppe zeigt die Erdnuss eine neue Seite.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Salacca

Die Salacca-Palme wächst auf Sumatra und Java. Die Schale der Frucht ist hart und schuppenartig, daher die deutsche Bezeichnung Schlangenfrucht. Das Fruchtfleisch ist elfenbeinfarben bis rosa. Vom Geschmack ähnelt die Salacca Erdbeeren und Litschi. Man isst sie roh und kann sie in Obstsalat verarbeiten.

Ist nicht jedermanns Sache. Außerdem bekommt man sie nur in speziellen Asialäden. Sie verträgt oft den Transport nicht. Wird dann innen bräunlich und schmeckt eigenartig. Der Reifegrad läßt sich kaum am Äußeren feststellen. Also Risiko!

Indische Lammkeule

Indische Lammkeule

Normalerweise bestehen indische Lammgerichte aus Hack oder gewürfeltem Fleisch. Hier mal eine Ausnahme. Eine mit reichlich Gewürzen versehene Festtags-Lammkeule.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Riesenbohnen mit Knoblauch

Riesenbohnensalat

Für die Herstellung dieser Beilage bedarf es einiger Geduld, da die Bohnen recht lange kochen müssen. Man sollte trotzdem nicht auf Gläser oder Dosen ausweichen, da die Bohnen dort in der Regel eher matschig sind. Diesen Beitrag weiterlesen »

Weihnachtskekse

Weihnachtskekse

Das weihnachtliche Kekse backen ist leider etwas aus der Mode gekommen. Den meisten zu aufwendig. Schade, denn als persönliche Beigabe zu einem Geschenk kann man damit ordentlich punkten. Voraussetzung natürlich, die Teile schmecken und sind keine trockenen Granitplatten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde