Artikel-Schlagworte: „Fenchel“

Kohlrabi-Fenchelgratin

Kohlrabi-Fenchelgratin

Kohlrabi und Fenchel sind zwei gut geeignete Kandidaten zum Überbacken. Wichtig dabei ist das Gemüse vorher ein wenig vorzukochen, sonst hat man ein gelungenes Gratin mit rohen Kohlrabi- und Fenchelstücken

Diesen Beitrag weiterlesen »

Paprika-Fenchelsalat

Beim Geruch von frischem Fenchel fühle ich mich immer in eine Apotheke versetzt. Wahrscheinlich verwende ich ihn daher immer nur geschmort. Hier die Ausnahme. Und ich muss sagen, der pharmazeutische Geruch ist weg und die Fenchelwürfelchen harmonisieren perfekt mit den Paprikas. Wahrscheinlich gibt es demnächst noch so einige Rezepte mit rohem Fenchel.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Fenchel-Orangensalat

Fenchel-Orangensalat_ji-W800

Ich kenne nicht viele Menschen, die Fenchel mögen. Bei den meisten weckt er Assoziationen von Hustenbonbons und Apotheke. Gedünstet hat er dann aber seinen intensiven Geruch verloren. Doch auch roh mit Zitronen oder wie hier Orangen als Salat, ist er wirklich köstlich und erinnert nicht mehr an die letzte Erkältung.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Fenchel-Kartoffelgratin mit roter Bete und Zuckerschoten

Fenchel-Kartoffelgratin mit roter Bete und Zuckerschoten

Lässt sich einfach herstellen. Ist schön bunt und schmeckt. Was will man mehr?

Diesen Beitrag weiterlesen »

Überbackener Fenchel mit Parmesan

Überbackener Fenchel mit Parmesan

Fenchel war in meiner Kindheit so gar nicht meine Sache. Der Geruch von Hustenbonbons erinnerte mich an Erkältung und kaltes Wetter. Erst in den letzten Jahren bin ich ein echter „Fenchelfreund“ geworden. Allerdings nur gedünstet. Dann riecht es nicht so nach Reformhaus.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt