Artikel-Schlagworte: „Gemüsebrühe“

Entenragout mit Pasta

Anstelle von Entenkeulen kann man auch Entenbrust verwenden. Wer keine Ente mag, nimmt Hühner- oder Rindfleisch.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Walnusscremesuppe mit Pinienkernen

Diese elegante Suppe ist der perfekte Auftakt für ein Festtagsessen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Hackröllchen mit Parmaschinken in Tomatensugo

Hier eines meiner absoluten Lieblingsrezepte. Lässt sich einfach herstellen und passt sehr gut zu Nudeln oder Kartoffelpüree.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Paprikasauce

Eine einfach herzustellende Sauce für Gebratenes. Funktioniert aber auch gut mit Chili und Zitronensaft als Pastasauce.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Geschmorter Kürbis in Curry-Sahnesauce

Im Herbst gibt es wieder überall Kürbisse. Die sehen meist sehr schön aus, machen aber geschmacklich nicht viel her. Da müssen dann schon jede Menge Zutaten her. Hier sind es Curry und Chili, die den Kürbis „tunen“. Aber Vorsicht: Sehr scharf! Wer es milder mag, lässt besser das Chilipulver weg.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt
Blogroll und Freunde