Artikel-Schlagworte: „Olivenöl“

Salat mit Riesenbohnen, Chilischoten und Kapern

Wenn es mal wieder schnell gehen muss: Ein Salat, der in fünf Minuten fertig ist und bestens zu gebratenem Fleisch oder Fisch passt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Fenchelrisotto mit Safran

Ein Risotto herzustellen ist immer eine etwas mühselige Angelegenheit. Da man es nie unbewacht lassen darf. Gut zwanzig Minuten heißt es immer wieder umrühren, damit der Reis nicht anbrennt. Hat man es dann endlich geschafft wird man überreichlich belohnt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Nudelsalat mit Birnen und Parmaschinken

Es gibt so einige Gerichte, die ich nur äußerst ungern esse. Dazu gehören Kartoffel- und Nudelsalat mit Mayonnaise. Meist matschig und zu süßsauer. Hier mal eine andere Variante eines Nudelsalates. Durch das Olivenöl, die Birnen und den Parmaschinken ergibt sich ein runder fruchtiger Geschmack. Der salzige Parmaschinken rundet alles ab.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Patatas Bravas

Gehören in Spanien zu jeder Tapasauswahl. Bei den mutigen Kartoffeln handelt es sich um Bratkartoffeln in einer scharfen Tomatensauce.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Bohnenpaste mit Rosmarin

Ein typisches italienisches Essen beginnt mit Bruschetta mit Tomatenstücken, Basilikum, Knoblauch und Zwiebeln in Olivenöl. Hier mal eine andere Möglichkeit geröstetes Weißbrot zu servieren.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt