Artikel-Schlagworte: „Weißkohl“

Bayrisch Kraut

Bayern scheint mir die Region Deutschlands zu sein, wo die regionale Küche am meisten präsent ist. Nirgendwo sonst gibt es so viele traditionelle Gasthäuser, die landestypische Speisen auf der Karte haben. Ganz oben stehen natürlich Schweinebraten mit Knödeln und Weißwürste. Aber auch bayrisch Kraut darf nie fehlen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Geschmorter Weißkohl mit Senfkörnern und Kurkuma

Weißkohl kann durchaus eine fade Angelegenheit sein. In Indien wird daraus ein Aroma-Feuerwerk.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Krautnudeln Wiener Art

Krautnudeln Wiener Art_ji-W800

Eigentlich handelt es sich um eine typische Wiener Spezialität. Die dort verwendeten Fleckerl (kleine quadratische Nudeln) habe ich aber nicht bekommen. Auch bin ich kein großer Freund von Schweineschmalz. Meine Version besteht stattdessen aus breiten, kurzen Bandnudeln und Butter.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Gänsekeulen auf Weißkohl

Eine Variante vom Bayerisch Kraut. Auf den üblichen Kümmel habe ich verzichtet. Er würde für meinen Geschmack nicht mit den Gänsekeulen harmonieren.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Selleriesalat mit Currysahne und „rosa Pfeffer“

Hier haben wir es mit einer freien Variante des berühmten Waldorfsalates zu tun. Dieser wurde zur Eröffnung des New Yorker Waldorf-Astoria-Hotels 1897 zum ersten Mal serviert. Bei dem unter dem Namen „rosa Pfeffer“ geläufigen Gewürz, handelt es sich übrigens um keinen echten Pfeffer, sondern um rosa Beeren. Diese wachsen in Brasilien und werden auch Weihnachtsbeeren genannt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Kategorien
Zufällig ausgewählt